Implantologie

Hochwertige Zahnimplantate / Dental Implantate in Aachen

Es gibt mehrere Wege wie man einen Zahn oder mehrere Zähne verlieren kann. Äußere Einwirkungen wie ein Unfall oder eine Zahnextraktion durch einen Zahnarzt können zum Zahnverlust führen.

Eine Zahnextraktion wird nötig wenn ein oder mehrere Zähne durch Erkrankungen wie Karies, Parodontose, oder anderen Entzündungen so stark beeinträchtigt sind, dass diese nicht mehr zu retten sind.

In Fällen wie diesen haben Menschen nicht nur Angst vor dem Zahnarzt, sondern auch davor eine herausnehmbare Prothese tragen zu müssen. Zur Lösung dieses Problems eignen sich Implantate ideal, da diese einen festsitzenden Zahnersatz ermöglichen, welcher optisch nicht von den echten Zähnen zu unterscheiden ist.

Ein Implantat verleiht die Möglichkeit dem geschädigten Gebiss seine vollständige Funktionsfähigkeit zurückzugeben. Dank den hochwertigen Materialien die bei Zahnimplantaten in der Zahnarztpraxis Dr. Tomko in Aachen zum Einsatz kommen, bleibt der Kauapparat im Alltag auf Dauer belastbar.

Buchen Sie Ihren Termin bequem online per Kontaktformular!

Welche Vorteile bietet ein Zahnimplantt?

Zahnästhetik: Der natürliche Zahn wird durch ein 3-teiliges Implantat ersetzt welches optisch nicht von dem natürlichen Zahn zu unterscheiden ist da Form und Farbe im Dental-Labor individuell angepasst werden.

Zahngesundheit: Dentalimplantate sind selbstragend und verlangen somit nicht die Beschleifung gesunder Nachbarzähne, wie es bei einer klassischen Brücke der Fall wäre.

Perfekter Halt für Prothesen: Zahnimplantate ermöglichen Ihnen in Ihrem Alltag alle Eigenschaften eines natürlichen Zahnes. Sie können ohne Probleme alles essen, ohne Beeinträchtigung sprechen und lachen ohne sich Gedanken über den Halt ihrer Zähne machen zu müssen.

Komfort: Im Vergleich zu Brücken oder Teilprothesen ermöglicht ein Zahnimplantat vor allem bei Lücken am hinteren Ende der Zahnreihe erhöhten Komfort und Stabilität.

Kieferknochen Erhaltung: Da der Kieferknochen durch Dentalimplantate wieder voll belastet wird, wie es durch natürliche Zahnwurzeln der Fall ist, wird ein Rückgang des Kieferknochens unterbrochen und verhindert.

Der Verlauf einer üblichen Zahnimplantatsbehandlung

Das Zahnimplantat, welches aus hochwertigem Titan in der Schweiz gefertigt wird, ersetzt die im Kiefer fehlende Zahnwurzel. Nach dem Einsetzen des Dentalimplantats, welches man sich als „Dübel“ vorstellen kann, findet eine Einheilphase statt in welcher das Zahnimplantat fest in den Kieferknochen einwächst. Wenn dieser natürliche Heilungsprozess weit genug fortgeschritten ist, wird der eigentliche Zahnersatz, z.B. eine Keramik Krone oder Brücke auf das Implantat befestigt.

Kontaktieren Sie uns

Jetzt Ihren Zahnarzt Termin anfragen

Fügen Sie dazu einfach unser Kontaktformular aus. Wir melden uns bei Ihnen innerhalb maximal zwei Arbeitstagen.